Aktuelles & 
Veranstaltungen

Kurz und bündig: 
Aktuelle Nachrichten und Termine aus Röthenbach

Besuchen Sie uns auf:
FacebookTwitter

Amt wählen

Personal wählen

Häufig besuchte Seiten

Suche

Mitteilung des Ersten Bürgermeisters zur aktuellen Corona-Situation

05.11.2020 · Wirtschaftsförderung

Aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen gilt es weiter die örtlichen Betriebe aus dem Gastronomie-, Hotel- und Freizeitgewerbe zu unterstützen.

Liebe Röthenbacherinnen und Röthenbacher,
liebe Besucher unserer Stadt,

der lokale Handel, die Gastronomie und das Gewerbe vor Ort werden durch den „Lockdown“ im Frühjahr und die neuen Kontaktbeschränkungen seit Anfang des Monats auf eine weitere, harte Belastungsprobe gestellt.

In dieser schwierigen Zeit versuche ich gemeinsam mit unserem Wirtschaftsförderer Bastian Streitberger, die Betriebe nach Kräften zu unterstützen. Sei es mit aktuellen Beratungs- und Unterstützungsangeboten, der Aktion „Gemeinsam für Röthenbach“ oder vielen unbürokratischen Hilfen z.B. bei Stundungen oder der Auslegung von Betriebslockerungen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung wird uns die Corona-Krise in Röthenbach auch weiterhin stark beeinträchtigen. Während noch nicht einmal alle Folgen und Auswirkungen der ersten Welle absehbar sind, sieht sich insbesondere das Gaststätten- und Hotelgewerbe sowie das der Freizeitgestaltung (Fitness-Studio, Theater, Kinos etc.) mit erneuten Einschränkungen konfrontiert.

Gemeinsam für Röthenbach

Umso wichtiger ist es, weiterhin Solidarität mit dem heimischen Gewerbe zu zeigen! Jedes Essen zum Mitnehmen, jeder regionale Einkauf, jeder lokal vergebene Auftrag hilft der Gastronomie und den betroffenen Betrieben vor Ort und leistet so einen wichtigen Beitrag, um Arbeitsplätze in Röthenbach zu erhalten.

Auch zukünftig muss es lebendige Gastronomie- und Freizeitangebote in Röthenbach geben: Es gilt, die betroffenen Betriebe weiter zu unterstützen und deren Angebote vermehrt zu nutzen – zum Beispiel die Außer-Haus-Angebote oder den Erwerb von Gutscheinen. Auf unserer Homepage bieten wir eine Übersicht dieser Angebote. Aktuell betroffene Betriebe, die ihr Angebot noch nicht eingetragen haben, können dies einfach und schnell unter https://www.roethenbach.de/gemeinsam-fuer-roethenbach tun.

Der neu geschaffene „Heimatgutschein“ ist ebenfalls ein gutes Mittel zur Unterstützung: Er bindet die Kaufkraft in der Stadt bzw. im Landkreis und stärkt damit Einzelhandel, Dienstleister und Gastronomie. Gerade vor Weihnachten ist ein Geschenkgutschein genau das Richtige und Sie unterstützen damit unser Gewerbe vor Ort. Alle Informationen dazu finden Sie auf www.heimatgutschein.com – dort können auch Gutscheine nur für die jeweiligen Röthenbacher Betriebe erworben werden.

Bitte helfen Sie deshalb mit: Kaufen und engagieren Sie sich lokal und regional – gemeinsam weiter für Röthenbach!

Klaus Hacker
Erster Bürgermeister

zurück zur Übersicht